Coronavirus -

Coronavirus - "Tonspur Wissen"

Ein Podcast von t-online.de und der Leibniz Gemeinschaft

Wie kann Klimaschutz trotz Corona-Krise funktionieren?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Der Ausbruch und die Verbreitung des Coronavirus haben unser aller Leben schlagartig verändert. Aber wie genau? Und was bedeutet das für die Zukunft? Im Podcast "Tonspur Wissen" geben Wissenschaftler aus verschiedenen Fachbereichen Einblick in die bestehenden Veränderungen und ziehen Schlüsse für das weitere Leben.

Wie hat Corona das Familienleben, die Bildung, die Wissenschaft verändert? Diese und weitere Fragen stellt Moderatorin Ursula Weidenfeld im Podcast "Tonspur Wissen", und sie bekommt Antworten und Einschätzungen von Top-Wissenschaftlern aus dem Netzwerk der Leibniz-Gemeinschaft.

Alle bisher erschienenen Podcasts zum Coronavirus finden Sie hier bei t-online.de.


Kommentare

Johann Inn
by Johann Inn on
1. Der Klimaschutz ist sehr wichtig, aber die Klimahysterie a la Greta ist falsch und bringt nichts! Wir leben in einer Demokratie und die Bürger müssen beim Klimaschutz "mitgenommen werden"! Man kann nicht erwarten, dass alle nur noch mit den Bahnen fahren! Wer Fahrrad fahren kann und will, soll das tun! Aber die Autofahrer müssen auch akzeptiert werden! Außerdem wurde schon erwähnt, dass es gar nicht möglich ist, von Verbrennungs- auf Elektromotoren umzusteigen! Ich bin absolut gegen eine CO2 Abgabe! Viel wichtiger wäre ein Tempolimit auf Autobahnen, und zwar Tempo 100 km/h! Außerdem 80 km/h auf Landstraßen! 2. Windräder sind für Großvögel eine tödliche Bedrohung, aber es wird ja sowieso nur an den Klimaschutz gedacht!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Ausbruch des Coronavirus' hat unser aller Leben schlagartig verändert. In der neuen Staffel vom Podcast "Tonspur Wissen" spricht Moderatorin Ursula Weidenfeld mit einem Top-Wissenschaftler aus dem Netzwerk der Leibniz-Gemeinschaft über die konkreten Veränderungen im Fachbereich und was das für die Zukunft bedeutet.

Weiterhin verfügbar sind 30 Folgen von "Tonspur Wissen" rund um die Auswirkungen des Coronavirus. Es kommen nicht nur Virologen im Podcast zu Wort, sondern auch Psychologen, Historiker, Ökonomen, Politik- und Ernährungswissenschaftler und Experten anderer Fachbereiche. "Tonspur Wissen" ist eine Gemeinschaftsproduktion von t-online.de und der Leibniz-Gemeinschaft.

Ein Abonnement von "Tonspur Wissen" bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts oder in Podcast-Apps ist kostenlos. Sie bekommen dann immer die neueste Folge.

von und mit Ursula Weidenfeld & t-online.de

Abonnieren

Follow us